Was sind FAP Porno und Wie Funktioniert es?

FAP steht für „Free of Charge Kindersicherung“ und es ist ein Programm, dass viele Eltern nutzen zu kontrollieren, was ihre Kinder online tun. FAP Porn oder FAP-Software, wie es auch genannt wird, kann durch das Kind von den Eltern und verwendet auf dem Computer installiert werden, um durch die verschiedenen Arten von pornografischen Websites zu durchsuchen.

Diese Art von Software ist eine Art elterlichen Kontrollsystemes, das Kinder vor schädlichen Online-Aktivitäten zu halten hilft. Eine Reihe von Websites im Internet wird von den Jugendlichen genutzt Pornografie und diesen Seiten zu finden, werden auch von dem FAP-Software-Programm überwacht werden.

Kinderpsychologen empfehlen, dass Eltern diese Art von Software auf ihre Kinder Computer installieren, weil sie, dass die meisten Jugendlichen fühlen werden versuchen, Zugang Pornographie über diese Art von Websites. Einige der Websites, die überwacht werden, sind diejenigen, die sexuelle Beziehungen oder Sport zu tun haben.

Ein Computer-Techniker in der Lage ist FAP-Software auf jedem Computer ohne Schwierigkeiten zu installieren. Die Software arbeitet, dass es die Internet-Surfgewohnheiten des Kindes überwachen und, wenn die Kinderpornografie-Sites zugreift gefunden wird, wird die Mutter dann kontaktiert und eine Nachricht an das Kind gegeben wird, um sie nicht den Zugriff auf mehr dieser Sites zu erzählen.

FAP-Software ist sehr effektiv, dass sie in der Lage, Kindesmissbrauch und sogar Kindermord zu überwachen und zu verhindern. Es gibt eine Reihe von Vorteilen bei der Verwendung dieser Art von Kindersicherungssoftware für Ihr Kind verbunden.

Vor allem hilft es, Ihr Kind der guten Sitten zu lehren und wie mit Peer-Druck beschäftigen. Zweitens ist es eine gute Möglichkeit, Ihr Kind über die Gefahren des Unterrichtens im Internet und den Schaden zu verwenden, die von Websites besuchen kommen können, die nicht geeignet sind. installiert auf ihren Computer Monitoring-Software, um sicherzustellen, dass ihr Kind nicht zu viel Zeit im Internet verbringt. Es gibt eine Reihe von Dingen, dass die Software in der Lage ist, die Internet-Surfgewohnheiten des Kindes zu tun, einschließlich Protokollierung und Reporting dieser Informationen zurück zu den Eltern.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob oder nicht, dass Sie diese Art von Software-Programm installieren auf Computer Ihres Kindes, dann gibt es viele kostenlose Programme, die Sie aus dem Internet herunterladen können. Die meisten dieser kostenlosen Programme sind sehr effektiv und werden Sie die gleichen Ergebnisse wie FAP-Software geben. Allerdings sollte man sich immer bewusst sein, dass die freien Programme Viren und andere schädliche Inhalte enthalten, die Ihren Computer beschädigen können.

Sobald Ihr Kind einen Eindruck von der Leistung und den Erfolg der FAP-Software gehabt hat, dann ist es eine gute Idee, sie in das Haus vorstellen und sehen, wie gut es funktioniert. Sie können dann entscheiden, ob es für Sie und Ihre Familie richtig ist.